Einfacher und schneller Austausch von Rechnungsdokumenten
Prozesse optimieren! Zeit und Kosten sparen!

In den meisten Unternehmen sind digitale Rechnungen heute schon Standard. Allerdings gilt ab diesem Jahr das neue Format ZUGFeRD 2.0. Dieses Format ist für die Zusammenarbeit mit öffentlichen Behörden unumgänglich.

Der Datenaustausch soll durch elektronische Rechnungen optimiert und Finanzgeschäfte vereinfacht werden. Dazu wurden 2018 die Formate XRechnung und ZUGFeRD eingeführt. Ab dem 27. November 2020 gelten diese Formate für alle Auftragnehmer zur elektronischen Rechnungsstellung gegenüber öffentlichen Auftraggebern.

Hinter ZUGFeRD steht der Zentrale User Guide des Forums elektronische Rechnung Deutschland. Dieses Format wurde entwickelt in Zusammenarbeit mit Verbänden, Ministerien und Unternehmen, mit dem Ziel Kosten zur Rechnungsstellung sowie den Arbeitsaufwand zu senken.

Eine ZUGFeRD-Datei ist ein lesbares PDF-Dokument mit strukturierten Rechnungsdaten im XML-Format. Das bedeutet, dass beim Erzeugen einer Rechnung als PDF-Datei ein inhaltlich identisches, für Computer optimiertes Duplikat der Rechnung (XML) in die PDF-Datei eingebettet wird. Während der Empfänger also die Rechnung im PDF öffnet und prüft, kann seine Software automatisch alle Rechnungsdaten übernehmen bzw. kann die Rechnung auch an Rechnungsempfänger ohne automatisierte Verarbeitung gesandt werden.

Der Unterschied zur XRechnung besteht darin, dass diese nur eine Datei im XML-Format ist, d.h. sie verfügt nicht zusätzlich über eine PDF-Datei und somit über keinen lesbaren Teil.

Beide Formate, ZUGFeRD und XRechnung, ermöglichen das automatisierte Einlesen und Verarbeiten von Rechnungen.

ZIEMER hat beide Formate in seine ERP-Software SCC-CONTROL 4.1 implementiert.

Unser Vertriebsteam unterstützt Sie selbstverständlich gerne bei allen Fragen.
Lassen Sie sich von uns beraten. Wir unterstützen Sie aktiv.

Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen.
Ihr ZIEMER-Team

Obeta - ZIEMER Partnerschaftssiegel

Es freut uns sehr, dass ZIEMER vom Elektrogroßhandel Oskar Böttcher GmbH & Co. KG, Sitz Berlin, mit dem HWS-Premiumpartner-Siegel für sehr gute Zusammenarbeit ausgezeichnet wurden.

Auszug aus den Inhalten des Premiumpartner-Siegels:
– Kundenorientierung, aktive Unterstützung im Support
– reglemäßiger Austausch und konstruktive Feedbackkultur
– gemeinsame Besprechung von neuen Projekten
– u.v.m.

Ihr ZIEMER-Team

ZIEMER Software-Webinare

SCC-CALC Elektro – Kalkulation im Elektrohandwerk im Digitalen Zeitalter
(Webinar am 08.10.2020 / 15:30 – 17:00 Uhr)

Webinar-Inhalte:
– Kernprobleme der Angebots- und Rechnungserstellung im Elektrohandwerk
– Praxisbeispiel: Kleinaufträge mit Festpreisen anbieten und verrechnen
– Praxisbeispiel: Kalkulation mit Ausstattungswerten – Elektrostandards effizient nutzen
– Praxisbeispiel: Ausschreibungen (GAEB) – Digitalisierungsvorteile nutzen
– Materialdisposition – detailliert kalkulieren und nachweisen
– Bauphasen-Management – Zeit- und Materialcontrolling für Profis

Melden Sie sich gleich hier an und lassen sich professionell schulen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Ihr ZIEMER-Team

Hinweis:
Ohne gültigen Software-Service- oder Webinarflatrate Vertrag ist die Teilnahme kostenpflichtig.

ZIEMER Software-Webinare

SCC-MOBIL 4.1 – Das mobile Büro für den Monteur in der Praxis
(Webinar am 08.10.2020 / 08:30 – 10:00 Uhr)

Hier erfahren Anwender der APP SCC-MOBIL 4.1 die erforderlichen Grundeinstellungen in Ihrem Handwerksprogramm SCC-CONTROL 4.1 sowie auf Ihrem mobilen Endgerät. Wir erläutern die Funktionalitäten der Software und stellen Ihnen Anwenderbeispiele aus der Praxis vor.

Erfahren Sie mehr über:
– Auftragsabwicklung
– Zeiterfassung
– Materialerfassung
– Bestellwesen
– Aufmaß / Bautagebuch
– etc.

Melden Sie sich gleich hier an und lassen sich professionell schulen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Ihr ZIEMER-Team

Hinweis:
Ohne gültigen Software-Service-, Schulungs- oder Webinarflatrate Vertrag ist die Teilnahme kostenpflichtig.

ZIEMER Software-Webinare

CAD-Einsatz im Praxisalltag (Webinar am 06.10.2020 / 16:00 – 17:30 Uhr)
In diesem Webinar werden SCC-CAD Anwender praxisorientiert und verständlich im effizienten Umgang mit der CAD-Software SCC-CAD Startup bzw. SCC-CAD Standard angeleitet.

Melden Sie sich gleich hier an und lassen sich professionell schulen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Ihr ZIEMER-Team

Hinweis:
Ohne gültigen Schulungs- oder Webinarflatrate Vertrag ist die Teilnahme kostenpflichtig.

ZIEMER Software-Webinare

SCC-CONTROL 4.1 – vom Angebot über Abschlags- bis zur Schlussrechnung
(Webinar am 06.10.2020 / 13:00 – 14:30 Uhr)

In diesem Webinar werden Anwender der Handwerksprogramme SCC-CONTROL Startup 4.1 und SCC-CONTROL Standard 4.1 praxisorientiert und verständlich im effizienten Umgang mit Ihrem Handwerksprogramm angeleitet.

Melden Sie sich gleich hier an und lassen sich professionell schulen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Ihr ZIEMER-Team

Hinweis:
Ohne gültigen Schulungs- oder Webinarflatrate Vertrag ist die Teilnahme kostenpflichtig.

ZIEMER Presse-NEWS

Schon gelesen? Neues von ZIEMER in der Fachpresse …

Was kostet es Sie, nicht die Möglichkeiten eines digitalen Unternehmens zu nutzen?

SCC-CONTROL Professionell 4.1 und APP SCC-MOBIL 4.1
– die neue Softwaregeneration für digitale Unternehmen – eine neue Dimension erleben!

Was wäre, wenn ein Softwarehersteller Ihre Probleme versteht?

Es wäre eine tolle Erleichterung Ihres Alltags mit Erfolgsgarantie und einem unschlagbaren Wettbewerbsvorteil.

Lesen Sie einfach selbst auf unserer Homepage unter dem Punkt Presseveröffentlichungen oder lassen Sie sich die unsere Softwarelösungen einfach in einer kostenfreien und unverbindlichen Online-Präsentation durch einen unserer Vertriebsspezialisten vorführen.

Viel Spaß beim Lesen!
Ihr ZIEMER-Team

 

ZIEMER - Aktuelles zum Thema Betriebsführung

Ab sofort können kleine und mittlere Unternehmen über das Programm „Digital Jetzt“ Zuschüsse zu Digitalisierungsprozessen beantragen. Wie hoch die Fördersumme ist und welche Voraussetzungen gelten. (Quelle: DHZ – Deutsche Handwerks Zeitung)

Detaillierte Informationen finden Sie <<< HIER >>>

—————————————————————————————————————–

Lassen Sie sich den Umstieg auf eine neue Unternehmenssoftware fördern!

Vereinbaren Sie Ihren kostenfreien Online-Präsentationstermin einfach unter unserem <<< Kontaktformular >>> oder telefonisch 08651 / 9823-33.

Unser Vertriebsteam unterstützt Sie selbstverständlich gerne bei allen Fragen.
Lassen Sie sich von uns beraten. Wir unterstützen Sie aktiv. Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen.

Ihr Horst Schönfelder mit Team
(Geschäftsführer)

 

ZIEMER Software-Schulungen

Auf Grund der hohen Nachfrage bieten wir kurzfristig weitere zusätzliche Schulungstermine für die Grundschulungen SCC-CONTROL Professionell 4.1 in Frankfurt / Flörsheim an.

Da das benachbarte Schulungszentrum leider auf Grund der Corona-Pandemie bis auf Weiteres nicht für Schulungen zur Verfügung steht, haben wir uns entschlossen, die Schulungen direkt in unserer Niederlassung in Frankfurt / Flörsheim durchzuführen.

Auf Grund des einzuhaltenden Mindestabstandes sind daher die Schulungsplätze auf max. 5 Personen pro Schulung begrenzt.

Selbstverständlich garantieren wir Ihnen die Beachtung der Abstands- und Hygieneregelungen in Ihrem und unserem Sinne. Nasen- und Mundschutz stellen wir Ihnen bei Bedarf gerne zur Verfügung.

Nutzen Sie die Möglichkeit, sich bzw. Ihre Mitarbeiter gemeinsam mit Kollegen aus Ihrer Branche in unserer Niederlassung schulen zu lassen.

<<< Melden Sie sich hier gleich an >>>

Vereinbaren Sie Ihren Gesprächstermin einfach unter unserem <<< Kontaktformular >>> oder telefonisch 08651 / 9823-33.

Unser Vertriebsteam unterstützt Sie selbstverständlich gerne bei allen Fragen.
Lassen Sie sich von uns beraten. Wir unterstützen Sie aktiv. Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen.

Ihr Horst Schönfelder mit Team
(Geschäftsführer)

 

ZIEMER Software-Webinare

SCC-CALC Elektro – Kalkulation im Elektrohandwerk im Digitalen Zeitalter
(Webinar am 10.09.2020 / 15:30 – 17:00 Uhr)

Webinar-Inhalte:
– Kernprobleme der Angebots- und Rechnungserstellung im Elektrohandwerk
– Praxisbeispiel: Kleinaufträge mit Festpreisen anbieten und verrechnen
– Praxisbeispiel: Kalkulation mit Ausstattungswerten – Elektrostandards effizient nutzen
– Praxisbeispiel: Ausschreibungen (GAEB) – Digitalisierungsvorteile nutzen
– Materialdisposition – detailliert kalkulieren und nachweisen
– Bauphasen-Management – Zeit- und Materialcontrolling für Profis

Melden Sie sich gleich hier an und lassen sich professionell schulen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Ihr ZIEMER-Team

Hinweis:
Ohne gültigen Software-Service- oder Webinarflatrate Vertrag ist die Teilnahme kostenpflichtig.