Generationswechsel in der Geschäftsführung

,

Generationswechsel in der Geschäftsführung

Horst Schönfelder hat am 01.06.2023 die Geschäftsführung der Unternehmen ZIEMER GmbH Elektrotechnik & Softwareentwicklung sowie ZIEMER Elektrotechnik & EDV-Systeme GmbH an seinen Sohn Thomas Schönfelder übertragen.

Nach über 30 Jahren erfolgreicher Führung hat Horst Schönfelder sich dazu entschieden, die Geschäftsführung in die Hände seines Sohnes Thomas Schönfelder zu legen. Dieser Schritt markiert nicht nur einen persönlichen Meilenstein in der Unternehmensgeschichte, sondern auch einen reibungslosen Übergang, der die Kontinuität und den Fortschritt eines eigenständigen Familienbetriebes weiterhin gewährleistet.

Das Softwareunternehmen hat es durch den Gründer Horst Schönfelder in > 25 Jahren erreicht, im deutschsprachigen Raum zu einem der bedeutendsten Softwarehersteller speziell für den Bereich Elektro- Blitzschutztechnik zu werden.

Das Elektrounternehmen wurde erfolgreich durch Horst Schönfelder seit der Gründung durch Herrn Rudolf Ziemer 1968 über 30 Jahre weitergeführt. Das Unternehmen wird regional als moderner Dienstleister im Bereich der intelligenten Gebäudeautomation, erneuerbaren Energie, Sicherheits- und Kommunikationstechnik geschätzt. Der Gründer und scheidende Geschäftsführer ist sich sicher, dass die Unternehmen unter der Führung von seinem Sohn erfolgreich weitergeführt werden.

Bereits seit 2015 ist Thomas Schönfelder als Elektrotechnikermeister im Elektrounternehmen tätig und führt seit 2019 im Softwareunternehmen den Bereich Geschäftsentwicklung und Vertrieb/Service.

Thomas Schönfelder kann erfolgreich die Abschlüsse eines Elektrotechnikermeister, geprüfter Betriebswirt im Handwerk und eines dualen Studiums der Hochschule München in “Betriebswirtschaftslehre und Unternehmensführung” (B.A.) nachweisen. Thomas Schönfelder übernimmt ein junges Team mit einem erfahrenen Führungskreis, deren Mitarbeiter seit Jahren in den Positionen tätig sind. Der Generationswechsel wurde seit Jahren organisatorisch wie strategisch geplant und umgesetzt. Besonders das jahrelang gelebte Organisations- / Qualitätsmanagementsystem DIN ISO 9001 hat sich in der Umsetzung bewährt.

Horst Schönfelder wird weiter als Geschäftsführer das Unternehmen “HS Unternehmer & Consulting GmbH” führen. Dies ist als Dienstleister in den Bereichen Organisations- und Qualitätsmanagementberatung tätig.

Die Mitarbeiter bedanken sich herzlich bei Horst Schönfelder für seine Kompetenz, sein Engagement und seinen Verdiensten, der mit seiner Vision das Unternehmen zu vielen Erfolgen geführt hat. Horst Schönfelder wünscht seinem Sohn Thomas Schönfelder alles Gute und viel Erfolg für die zukünftigen neuen Aufgaben.

Mit herzlichen Grüßen
Ihr ZIEMER-Team

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlassen Sie uns Ihren Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

2 × vier =